Wochenend­veranstaltungen in Thüringen

Wochenendseminare im Haus auf dem Berge/ Thüringen: www.hausaufdemberge.de

Auszeit“

Ein Wochenende, sich Zeit zu nehmen hinzuschauen und mit uns selbst gut zu sein.

3.-5.-11.2017

9.-11.11.2018

Im schnellebigen Getümmel des Alltags geht uns mitunter die eigene Wertschätzung verloren.

Wir können nicht mehr gut sehen und fühlen, wer wir selber sind und wo wir einen guten Platz in unserer kleinen Welt haben. Wir vergessen möglicherweise uns selber wertzuschätzen und zu achten.

Die Folgen können Stressempfinden, Abstumpfung im Alltagstrott, Traurigkeiten, Mißstimmungen und Krisen in uns selbst oder im Bezug zu unserem Umfeld sein.

Eine alte Weisheit sagt: „Nur wer gut mit sich ist kann auch gut mit anderen sein.“

Dieses Wochenende lädt dazu ein, sich Zeit zu nehmen hinzuschauen und mit uns selbst gut zu sein.

Wir arbeiten erlebnisorientiert, interaktiv, in einer kleinen Gruppe und in vertraulichem Rahmen.

Anmelden


 

Paar in Balance“

Tanz und kreatives Arbeiten zur Kommunikation und Selbstreflexion

Ein Wochenende für Paare

Tanzerfahrung ist NICHT notwendig!

8.-10.6.2018

Die Balance zwischen Innen und Außen, zwischen Nähe und Distanz, eigenem und gemeinsamem Raum – Balance halten – zentrales Ringen in Partnerschaften.

An diesem Wochenende verbinden wir uns tanzend und künstlerisch mit dem, was uns in unserer Partnerschaft Balance halten läßt.

Kommunikation und Reflexion.

Beides können wir im Tanz erfahren und üben und werden dies durch Arbeit mit künstlerischem Material und entspanntem Beisammensein in wunderbarer Natur ergänzen.

Anmelden

 


 

„Wer bin ich, wo stehe ich, wo will ich hin“

Ein Wochenende zur Selbsterfahrung

9.-11.3.2018

Wer bin ich… und wer spielt die Hauptrolle in meinem Stück?

Den inneren Kritiker kennenlernen oder mit der fürsorglichen Mutter ins Gespräch kommen?

Selbsterfahrungsarbeit,

erlebnisorientiert und kreativ.

Dieses Wochenende lädt dazu ein, sich Zeit zu nehmen hinzuschauen: Wer bin ich, wo stehe ich und wo will ich hin.

Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe, in vertraulichem Rahmen, in wunderbarer Natur.

Dazu nutzen wir kreative, erlebnisorientierte Methoden, wie Psychodrama, Imaginationen und künstlerisches Material.

Anmelden